Spezialisiertes Angebot

Für Menschen mit Behinderung gibt es im Jobcenter einen spezialisierten Fachbereich. Das Angebot richtet sich an:

  • Arbeitssuchende mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50
  • Arbeitssuchende mit einem Grad der Behinderung von 30 bis unter 50, die "gleichgestellt" sind
  • Arbeitssuchende, die anerkannte Rehabilitanten (laufendes berufliches Rehabilitationsverfahren) sind und an
  • Arbeitgeber, die an der Einstellung eines Arbeitsuchenden aus den o.g. Personenkreisen interessiert sind.  

Wir pflegen enge Kontakte zu den Trägern der Rehabilitation und den Netzwerken für Menschen mit Behinderung sowie zu Arbeitgebern und dem Integrationsfachdienst.

Nützliche Links

Deutsche Rentenversicherung Bund www.deutsche-rentenversicherung.de
Bundesagentur für Arbeit www.arbeitsagentur.de/unternehmen/foerderung-menschen-mit-behinderungen
Integrationsamt Sachsen www.ksv-sachsen.de/integrationsamt
Landkreis Zwickau www.landkreis-zwickau.de/detail?type=VB&id=1651